Verein

Tamburello Dresden wurde am 1. Januar 2006 als Abteilung des SV Sachsenwerk e.V. gegründet.

Innerhalb von 3 Jahren entwickelte sich Tamburello Dresden zum größten Tamburello-Verein Deutschlands.
Unsere Mitglieder nehmen regelmäßig an nationalen und internationalen Turnieren im In- und Ausland teil.

Seit 2006 veranstaltet Tamburello Dresden das internationale Tamburello Turnier Dresden. Regelmäßig begrüßen wir Teams aus Frankreich, Italien und Spanien.

Im Jahr 2015 durfte Tamburello Dresden den Europacup im Indoor ausrichten. Besonderer Gast war dabei das Team aus Brasilien.

Für den SV Sachsenwerk Dresden e.V. bedeutet erfolgreiche Sportbewegung seit über 60 Jahren: aktive Freizeitgestaltung im sportlichen, leistungsorientierten und sportübergreifenden Bereich. Unser Sportverein ist Mitglied des Landessportbundes Sachsen, des Kreissportbundes Dresden sowie in zahlreichen Fachverbänden. Die fortwährende Entwicklung ist durch hervorragende Leistungen und Einsatzbereitschaft aller Sportler und Funktionäre gekennzeichnet.

Der SV Sachsenwerk setzt konsequent die Ziele um, Freizeit- und Breitensport in vielfältigsten Formen anzubieten, leistungsorientierte Ansprüche zu verwirklichen und vor allem den Kinder- und Jugendsport zu fördern.

Wir sind heute stolz, rund 370 Vereinsmitglieder in fünf Abteilungen organisiert zu haben. Bei vielen Meisterschaften und Wettkämpfen gewannen unsere Sportler im In- und Ausland zahlreiche Titel, Pokale und Medaillen.

Mehr dazu findet ihr auf www.sv-sachsenwerk.de